Betreuungsangebot

Betreuung in der Grundschule Vielbrunn

1. Vormittagsbetreuung

Die Betreuung der angemeldeten Schülerinnen und Schüler beginnt jeweils nach der stundenplanmäßig letzten Stunde jener Klasse mit dem frühesten Unterrichtsschluss und endet um 13.30 Uhr. Betreuungszeit täglich von 11.15 Uhr bis 13.30 Uhr.

Frühbetreuung vor dem Unterricht ist ab 7.00 Uhr nach Anmeldung möglich.

Im Rahmen der Betreuung kann ein warmes Mittagessen eingenommen werden (3,50 €, näheres siehe Startseite).

Darüber hinaus stehen die Betreuungskräfte bei Unterrichtsausfällen zur Verfügung. Sie sind als Vertretungskräfte der Schule in die Vertretungsplanung mit einbezogen.
In den Sommerferien bieten die Betreuungskräfte in Zusammenarbeit mit der Jungendpflege der Stadt Michelstadt und Eltern eine Ferienwoche für Vielbrunner Kinder im Grundschulalter an. (Bericht 2008) (Bilder 2009)

Inhalt der Betreuung

Zur Betreuung gehören Spielen, Basteln, kleinere Spaziergänge, gelegentliche gemeinsame Mahlzeiten mit Backen / Kochen, Sommerferienwoche mit Ausflügen usw.

Anzahl der Betreuungspersonen

2 Mitarbeiterinnen, die im wöchentlichen Wechsel die Betreuung bestreiten und 1 Mitarbeiterin zusätzlich Montag bis Mittwoch. Die Mitarbeiterinnen vertreten sich bei Bedarf gegenseitig. Zwei FSJ-Kräfte unterstützen sie bei der Arbeit.

Qualifikation des Personals

Bei den Betreuerinnen handelt sich um in der Arbeit mit Kindern erfahrene Mitarbeiterinnen. Sie arbeiten z. T. seit 2008 an der Grundschule Vielbrunn. Berufliche Qualifikationen sind beispielsweise Kinderkrankenschwester (Bereich Kinder- und Jugendpsychiatrie), Sozialpädagogin. Zur weiteren Qualifizierung nehmen sie an regelmäßigen Besprechungen mit anderen Betreuungskräften teil. Einmal monatlich findet eine Vollversammlung aller am pädagogischen Prozess der Schule beteiligten Mitarbeiter statt, sowie zur fachlichen Betreuung der Mitarbeiterinnen bei Bedarf Dienstbesprechungen mit der Schulleitung.

Anzahl der betreuten Schülerinnen und Schüler

Zur Zeit sind 21 Kinder angemeldet.

Sonstige Spezifikation

Die Betreuung findet in den Räumen der Schule statt.
Träger (finanzielle Abwicklung und personalrechtliche Angelegenheiten) ist der Förderverein Kindergarten und Grundschule Vielbrunn. Bei Bedarf beraten gemeinsam Vorstand und Beauftragte des Vereines, Schulleitung und Betreuungskräfte.
Fachliche Betreuung und Beratung geschieht durch die Schulleitung.
Bei Bedarf finden Elternversammlungen der Eltern der angemeldeten Kinder statt.

Preise:

  • zur täglichen Betreuung angemeldete Kinder: 40,00 € pro Monat
  • Geschwisterkinder 10% weniger: 36,00 €
  • Tageskinder: 3,00 €
  • Bei Unterrichtsausfall ist die Betreuung kostenlos.

2. Nachmittagsbetreuung

näheres zum Thema Nachmittagsbetreuung: hier

Stand Januar 2013